Zurück zur Startseite Die Biographie Dr. Joachim Zylas Bücher von Dr. Joachim Rene Zyla Seminare von und mit Dr. Joachim R. Zyla Hörbücher von Dr. Joachim Rene Zyla Kommentare von Dr. Joachim R. Zyla The Management Lounge - Verlag und Partner Kontaktdaten und Impressum von JRZyla

 

SMART LIFE

Das Intensivseminar „SmartLife“ ist in dieser Form einzigartig in Europa. Es entstand als Reaktion auf z.T. faszinierende Fragestellungen von Topmanagern zur eigenen Lebensdynamik sowie zur Sinnnalyse und Selbstausdruck. Dr. Zyla hat dieses Seminar speziell für Menschen entwickelt, die zwar mitten im Wirtschaftsleben stehen, sich dabei aber nicht mehr einem „anonymen“ Schicksalsablauf ausgeliefert fühlen wollen.

Im Leben eines Menschen gibt es an sich keine wichtigere Frage als die nach dem eigenen Schicksal. So ist jede Businesskarriere z.B. ein Teil des persönlichen Schicksalsausdrucks. Schicksal wird dabei - fälschlicherweise - als etwas Unverrückbares angesehen, wohingegen es sich in aller Regel nach einer bestimmten Systematik entfaltet.

Im Seminar wird im Detail gezeigt, wie es für den Einzelnen definitiv möglich wird Schicksalsprozesse und Gesetzmäßigkeiten zu verstehen und diese aktiv mitzugestalten.

„SmartLife“ ist ein 2-teiliges Intensivseminar für Manager, die sich mit den tieferen Fragen nach dem persönlichen Schicksal und Selbstausdruck im Business Life auseinandersetzen, die aber auch nicht mehr nur nach den vorgegeben Mustern agieren wollen:

  • Schicksalsgesetze und übergeordnete Schicksalsstrukturen
  • Die persönliche Schicksalsdynamik erkennen und steuern

Die Seminarinhalte basieren auf mehr als 20 Jahren detailliertem Research und Analysen, sowie auf mehreren tausend z.T. sehr intensiven und persönlichen Businessinterviews mit Managern aus den verschiedensten Wirtschaftsbereichen. Im Seminar geht es darum, mit Intelligenz, Neugier und offenem Bewusstsein die persönliche Schicksalsdynamik zu analysieren und ähnlich einem strategischen Business-Plan, den eigenen Schicksalsweg im Rahmen der Möglichkeiten, die man zuerst allerdings verstehen muß, durchaus bewußt zu gestalten.


HINWEIS: Teilnehmerzahl strikt begrenzt!

 

Change language to english direktes Mail zu Dr. Joachim Rene Zyla

 

Zurück zur Startpage